Berner Sennenhund

Rassebeschreibung und unsere Züchter

bouvier-bernois_zoom

Mit seinem glänzendem Fell und den sanften Augen ist der Berner Sennenhund ein Hingucker. Auffallend ist die attraktive Fellfärbung mit der Grundfarbe schwarz, dem rostbraunen Streifen in der Wangengegend, den weißen Pfoten und weißen Abzeichen auf der Brust. Die Haare des üppigen Fells sind lang, mit leichten Wellen oder glatt. Der breite Kopf ist flach und besitzt einen mittelstark ausgeprägten Stirnansatz. Seine mittelgroßen Ohren sind weit oben angesetzt. . Treu blickende Augen und eine kräftige Statur. Die mandelförmigen, dunkelbraunen Augen schauen meist wohlgestimmt in die Welt. Der Körperbau ist kräftig und beweglich, mit den stämmigen Gliedmaßen aber nicht agil. Die Widerristhöhe sollte bei Rüden 62 bis 70 Zentimeter, bei Hündinnen 57 bis 65 Zentimeter betragen. Das Gewicht liegt bei den Rüden zwischen 42 bis 50 kg und die Hündinnen bringen 40 bis 44 Kg auf die Waage. Die Lebensdauer des Berner Sennenhundes beträgt ca. 7-10 Jahre.

Unsere Züchter dieser Rasse            berta1

Ulrich Strunk

Hauptstr. 32

56291 Bickenbach

Tel.:  06746 80 26 73

 

Dieser Züchter ist Mitglied

im VDRH e.V.